In diesem Jahr wollen wir erstmals das sogenannte Landvergnügen ausprobieren. Die Reise führte uns kreuz und quer durch Schleswig-Holstein. Die erste Etappe führte uns am 23. April  von der Köhlerstraße zur Blomeschen Wildnis und erstreckte sich über 53 km.

 

 

 

Direkt am Deich fanden wir bei Annas Diekhus einen sehr beschaulichen Stellplatz.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

 

 

Während eines Deichspazierganges begegneten wir diesen freundlichen Haustieren.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

Am nächsten Tag fuhren wir von der Blomeschen Wildnis die 20 km zum kleinen Städtchen Wilster.

 

 

 

 

Auf einem großen Platz, dem "Colosseum" fanden wir in Wilster einen kostenlosen Stellplatz.

Canon EOS 500D, Tokina ATX-Pro 1:4/12-24 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während eines Rundganges durch die Altstadt von Wilster schauten wir uns u.a. die ev.-luth. Kirche an.

Canon EOS 500D,  Tokina ATX-Pro 1:4/12-24 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch das alte Rathaus gehörte zu den interessanten Objekten in Wilster.

Caon EOS 500D,  Tokina ATX-Pro 1:4/12-24 mm

Hier das Gebäude was dem großen Platz seinen Namen gab, das Colosseum.

Canon EOS 500D, Tokina ATX-Pro 1:4/12-24 mm

 

Auf dem  Wege zu unserem nächsten Quartier, nach Tellingstedt trafen wir für eine kurze Unterbrechung die tiefste Stelle der Bundesreprublik Deutschland.

 

 

 

 

 

 

 

Ein hoher Mast wies uns auf zahlreiche Sturmfluten hin.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

 

 

Und hier der Hinweis auf diese markante Stelle.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

 

 

Bei herrlichem Frühsommerwetter ging die Fahrt auf dieser schönen Allee weiter in Richtung Norden.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

 

 

Kurze Zeit später erreichten wir auf dieser Brücke den Nord-Ostsee-Kanal.

Canon EOS 500D, Yashinon DS-M 1:2,8/35 mm

 

 

Unser nächstes Ziel war die Nutztier-Arche und Biohof am Südermoor in Tellingstedt. Hier Mutter und Kind der rauhwolligen Pommerschen Landschafe.

Cano EOS 500D, Canon EF 1:4/70-200 mm L.

 

 

 

3 freche junge Lämmer besuchten uns äußerst neugierig an unserem Wohnmobil.

Cano EOS 500D, Canon EF 1:4/70-200 mm L.

 

Am nächsten Tag fuhren wir weiter nach Joldelund zu einem Frühlings Cafe mit sehr leckerer Schokolandentorte. Leider wurde das Wetter zunehmend kühler und regnerischer. Wir beschlossen daher am nächsten Morgen auf kürzestem Wege die Heimreise  anzutreten. Als Fazit dieser kurzen Landvergnügen-Tour bleibt der Eindruck einer guten Möglichkeit eine interessante Wohnmobil-Tour zu planen. Für den Sommer ist deshalb eine Havelland-Tour und für den Herbst eine Wein-Tour vorgesehen.

 

 

 

 

 

Unsere Reiseroute Schleswig-Holstein Landvergnügen 2019

 

Etappenübersicht::

 

1. Etappe:  Hamburg Köhlerstraße 1 - Blomesche Wildnis  57 km

2. Etappe:  Blomesche Wildnis - Wilster 12 km

3. Etappe: Wilster - Tellingstedt 58 km

4. Etappe: Tellingstedt - Joldelund 63,3 km

5. Etappe: Joldelund - Hamburg Köhlerstraße 1  172 km

 

Gesamtstrecke:  362, 3 km